VORTRAGSREIHE: FLÜCHTLINGEN RICHTIG HELFEN

 

Sonntag, 05. Juni 2016

3. Sommer-Sonntagsfrühstück für Familien aller Nationen

10.00 – 14.00 Uhr, 

Familienbildungsstätte

Verantwortlich: 

Ulli Paege, FBS-Leitung

Kreieren Sie ihre eigene Lieblingsspeise, packen dann die Leckereien für das Frühstück, Getränke und Geschirr in ihren Picknickkorb und bringen Sie diese für das gemeinsame große interkulturelle Frühstück mit. 

Ab 10 Uhr startet die gemeinsame Frühstückstafel auf dem FBS-Parkplatz. Kaffee, Tee und Kaltgetränke werden auch zum Selbstkostenpreis ausgegeben. 

Erleben Sie Musik live aus verschiedenen Kulturen. Neben Erwachsenen kommen auch Kinder auf ihre Kosten: Hüpfburg, Wasserbaustelle, Kinderanimation, Spielmobil für Kinder. 

Eine Initiative des Lenkungskreises „Flüchtlingsarbeit Kirchen/Caritas“ im Dekanat Rheine, gefördert vom Projekt „Flüchtlingsarbeit“ im Caritasverband für die Diözese Münster e.V. und vom Bistum Münster.

Alle Veranstaltungen sind für Sie kostenlos. 

1. Ankommen in Deutschland

Montag, 14. März 2016, 19:30 Uhr, 

Familienbildungsstätte Rheine

Referentin Dr. Phil. Debbie Coetzee, Sprachzentrum der Universität Osnabrück

2. Miteinander – 

in guter Nachbarschaft

Dienstag, 12. April 2016, 19:30 Uhr, 

Paulushaus

Referentin: Gisela Lohmüller, „Café-Welcome im Bürgerhaus Trier Nord“

3. Sommer-Sonntagsfrühstück für Familien aller Nationen

Sonntag, 05. Juni 2016, 10:00 – 14:00 Uhr, Familienbildungsstätte

Verantwortlich: Ulli Paege, FBS-Leitung

4. Talkrunde: Willkommenskultur 

in Rheine – Erlebte Integration

Freitag, 17. Juni 2016, 18:00 Uhr, 

Basilika-Forum 

Talkrunde mit Menschen verschiedener Nationen, Moderation Martin Weide (Radio RST)

5. Ehrenamt und Integration – Die Bedeutung sozialen Engagements in der Flüchtlingsarbeit

Freitag, 16.09.2016, 18:30 Uhr

Referentin: Dr. Misun Han-Broich, 

Lehrbeauftragte im Studiengang Soziale 

Arbeit an der Evgl. Hochschule Berlin

6. Nachbarschaftsfest 

Dorenkamp 

Sonntag, 18.09.2016, ganztägig

Pfarrer-Bergmannshoff-Platz

7. Weltweite Wanderung und 

Migration –Entwicklungspolitische Ansätze zur Flucht- und Migrationsursachenbekämpfung – Gesellschaftliche Aufgaben und Auswirkungen

Donnerstag, 27.  Oktober 2016

Familienbildungsstätte Rheine

Referent: Winfried Weck, Koordinator für 

Entwicklungspolitik und Menschenrechte 

der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

8. Aktuelles Thema im November 2016 soll im Laufe der weiteren Entwicklung ausgewählt werden.

Unterstützen Sie die Flüchtlingsarbeit der katholischen und evangelischen Kirchengemeinden in Rheine, 

Neuenkirchen und Wettringen sowie des Caritasverbandes Rheine:

Spendenkonto: Flüchtlingsarbeit Kirchen/Caritas Rheine • Stadtsparkasse Rheine • IBAN: DE 5340 3500 0500 0000 8888