Dankeschönfahrt begeisterte die kfd Frauen von Herz-Jesu


Am Donnerstag, 03.09.16, erlebten Bezirkshelferinnen und Teammitglieder der kfd Herz-Jesu eine besondere Dankeschönfahrt. Sie besuchten ihren ehemaligen Pfarrer Johannes Werges, der vor einem Jahr eine neue Pfarrstelle in Hünxe angenommen hatte. Nach der Besichtigung der Albertus Magnus Kirche und der Hedwigskapelle verwöhnten die kfd Frauen aus Hünxe mit Kaffee, Kuchen und Schnittchen. Das nächste Ziel war der Wallfahrtsort Marienthal in Hamminkeln. Seine Geschichte, die einzigartigen Kunstwerke, ein besonders gestalteter Friedhof und alte Zellen des Karmeliterordens beeindruckten. Tagebuchaufzeichnungen von Karl Leisner, der auch dort genächtigt hatte, waren zu lesen. Leider war zu wenig Zeit - zum Bedauern der Frauen - für den schönen Kreativhof nebenan.

Staunend über soviel Wissensvermittlung seitens des Pfr. Werges, freuten sich die Frauen über ein schönes Abendessen.
Und wie das so üblich ist, wird der Gegenbesuch der kfd Frauen aus Hünxe nicht lange auf sich warten lassen.