Krippenausstellung 2017 in Gellendorf

Wer die Geburt Jesu, symbolisiert durch die Krippe, einmal außerhalb der hektischen Advents- und Weihnachtszeit betrachten möchte, kann dieses vom 8. - 22. Januar 2017 im Pfarrzentrum St. Konrad in Gellendorf tun. Eine Vielzahl unterschiedlichster liebevoll gestalteter Krippen wartet auf die Besucher. Die vom Förderverein St. Konrad veranstaltete Ausstellung wird am Sonntag, den 8. Januar 2017 um 14 Uhr mit einem Neue-Wege-Gottesdienst unter der musikalischen Begleitung des Cantemus-Chors eröffnet. Anschließend werden neben Kaffee und leckerem hausgemachten Kuchen auch Glühwein und Grillwürstchen angeboten. Die Ausstellung sowie das Café sind samstags und sonntags von 14 – 16.30 Uhr geöffnet, sonntags mit musikalischen Darbietungen. Mittwochs öffnet die Ausstellung von 15.30 Uhr – 17.30 Uhr. Um 16.30 Uhr findet in der Ausstellung ein Gottesdienst statt. Die Krippen können am Samstag, den 07. Januar 2017 von 10 – 12 Uhr und von 14 – 16.30 Uhr aufgebaut werden.