Aktion "Leben retten" des Kindermissionswerks "Die Sternsinger"

Aktion "Leben retten" des Kindermissionswerks "Die Sternsinger"

Die Schüler der Annetteschule und der Canisiusschule beteiligten sich an der Aktion "Leben retten". Sie bemalten 19 "Schiffsplanken" mit Hoffnungszeichen, Herzen und Händen, aber auch Sätzen wie: "Wir alle sind Gottes Kinder". Ihre Hoffnung ist: Niemand soll mehr im Mittelmeer sterben.  Mit solch anderen Planken aus ganz Deutschland entsteht am Weltflüchtlingstag ein Boot vor dem Kanzleramt in Berlin. lebenretten.sternsinger.org